Marcel Wehn bei Facebook Marcel Wehn bei Instagram Marcel Wehn bei LinkedIn Marcel Wehn bei Twitter Marcel Wehn bei YouTube
SELECT * FROM artikel WHERE ( Zuordnung = 4) AND Freigabe = 1 AND (StartDatum <= '2022-10-06') ORDER BY Datum DESC

Aktuelles


14.09.2022

Das neue Seminar "Social-Media-Videos mit dem Smartphone: von Drehbuch bis Schnitt"

Wie komme ich von einer Filmidee zur Storyline? Und von der Storyline zum Drehbuch? Unser neues Aufbausinar Smartphone spielte an drei Tagen in Berlin vom 7.-9. September intensiv und praktisch diese Schritte durch. Dabei entwerfen die Teilnehmerinnen ein eigenes Drehbuch, verfilmen das Ergebnis mit dem Smartphone und schneiden selbst am Laptop mit der Software Premiere Rush. Ein gesamte Social Media Workflow einmal intensiv durchgespielt!

Alle neuen Termine für das Seminar "Social-Media-Videos mit dem Smartphone: von Drehbuch bis Schnitt - Fortgeschrittenenkurs" 2023 sind jetzt online abrufbar unter: https://www.depak.de/video…
#shotoniphone #depak #keepquestioning#video #pr #marketing #marcelwehn #socialmedia #premiererush #socialmediamarketing #viralvideos

07.09.2022

Smartphone in der Unternehmenskommunikation - mit den richtigen Hilfsmitteln

Mit dem Smartphone als Kamera können mit geringsten Aufwand hervorragende Ergebnisse für die Videokommunikation intern wie extern erreicht werden. Dennoch sind für ein professionelles Ergebnis Hilfsmittel wie Gimbal, Licht und externe Mikrofone unabdingbar.

Wie man sich mit den wichtigsten Hilfsmitteln ausgestattet und diese gekonnt einsetzt, ist unter anderem Inhalt unseres aktuellen Einsteigerseminars "Videos für PR und Marketing mit dem Smartphone produzieren" an der Deutschen Presseakademie vom 5. bis 6. September 2022 .
Alle weiteren Termine in 2022 in Berlin und Frankfurt am Main sind jetzt buchbar unter: https://www.depak.de/video…

09.06.2022

Videocontent für Social Media strategisch konzipieren und einsetzen

Am 9.6. gibt @marcelwehn ein Webinar zu #VideoContent für #SocialMedia an der https://www.betterplace-ac…. Wenn du lernen willst, wie du #Content strategisch konzipierst und einsetzt, dann melde dich jetzt an. Heute stellt sich dir Marcel kurz vor.

Dein Leben in kurzen Stationen?
Als gebürtiger Karlsruher wollten meine damaligen Bandkollegen und ich eigentlich Rockstars werden. Nachdem wir beim Deutschen Volksmusikwettbewerb den zweiten Platz machten, fiel die Entscheidung aber auf #Film. Nach einem Regiestudium mit Schwerpunkt Dokumentarfilm wurde das Erzählen von #Geschichten über reale Menschen zu meiner Leidenschaft – sowohl im Dokumentarfilm, als auch im Corporate-Film. Als Referent für Film unterrichte ich zudem Filmkonzeption an verschiedenen Institutionen.
Deine Aufgabe in deinem Unternehmen?
Als Selbstständiger arbeite ich in einem Netzwerk von freien Filmemacher*innen, das sich hauptsächlich über die Filmhochschule gefunden hat. Wir stellen uns je nach Bedarf anders auf und können sowohl kleine und schnelle #Filmprojekte, als auch ganze #Filmkampagnen stemmen. Außerdem produzieren wir unsere freien Projekte und auch Corporate-Film-Aufträge meistens komplett selbst.
Was möchtest du selbst noch lernen?
Da fällt die Antwort ganz klar aus: #Zeitmanagement. Seit vielen Jahren probiere ich diverse Selbst- und Zeitmanagement-Methoden durch, um den stimmigsten Weg

09.02.2022

Einer ist besser als der andere: Abschied von Götz Werner

Im Sommer 2013 wurde der DM DROGERIEMARKT 40 Jahren alt. Im Auftrag von dm durften wir damals einen wunderschönen Jubiläumsfilm drehen und führten mit GÖTZ WERNER ein Interview in seinem Haus in Stuttgart, dessen Inhalte bei mir bis heute nachwirken:
Wie kann ein Unternehmen auf Basis von Achtsamkeit, anthroposophischen Überzeugungen und vor allem auf Basis von Vertrauen geführt werden? Wie Götz Werners preußische Großmutter sagte: "Deine Mitarbeiter, die betrügen dich doch alle!" und Götz Werner antwortete "Einer ist besser als der andere!" Wie man nicht aufgeben soll, wenn die eigenen Ideen abgeschmettert werden, sondern man als Unternehmer vertraut in die eigenen Überzeugungen. Denn das Konzept von DM drogeriemarkt hatte Götz Werner ursprünglich einer anderen Drogeriekette angeboten, die ablehnte.
Darauf kündigte Götz Werner und baute seinen eigenen ersten dm Drogeriemarkt in Karlsruhe, meiner Heimatstadt auf. Die wunderbare Szene, in der Götz Werner beschreibt, wie dm mit nur einer Mitarbeiterin seinen Ursprung nahm, ist einer der Highlights unseres Films, hier zum direkten Link: https://youtu.be/N8pg_RI2v…

Danke an SIMON UMBREIT, CHRISTIAN GÖLZ, DOMINIC NEMEC und CINDY STEIGERWALD für dieses ganz besondere Filmprojekt. Danke an DANIEL MÖLLER für die Bilder, RÜDIGER FLECK für den Ton, JUDITH HAUSTEIN für die Musik, CHRISTOPH STROTHJOHANN für den Schnitt und NINO HALM für die herrlichen Making Of Fotos, die damals entstanden sind.
Und danke an Götz Werner für all Deine Gedanken und Träume für eine bessere Gesellschaft (#Bedingungsloses Grundeinkommen)- wir bleiben dran!
Zum Projekt: > 4-Jahrzehnte-dm-drogeriema… /www.marcelwehn.de/4-Jahrzehnte-dm-drogeriemarkt.html

10.12.2021

Ist werbisch immer richtig? Die Frage nach dem guten Corporate Film!

Diese Woche hat unser großes Corporate Film Konzeptionsseminar für Unternehmen stattgefunden, am Ende nun doch digital und nicht bei Stulle und Käffchen an der https://www.depak.de/.

Es waren aber drei wirklich wunderschöne Tage und auch wenn die sieben Teilnehmer:innen und wir uns über Zoom begegnet sind, so waren die Diskussionen und Ergebnisse intensiv und lehrreich:
?
Sind klar werbisch wirkende Corporate Filme für konkrete Zielgruppen genau richtig oder grundsätzlich ein "pain in the ass"? Müssen wir immer so schnell mit unseren Videos auf den Punkt kommen auf Social Media und dabei BILD-Zeitungs-ähnliche reißerische Catcher setzen, oder darf der Unternehmensfilm in Ruhe und Konzentration stattfinden? Wie intensiv nutzt die ganz junge Generation tatsächlich Video und wie werden dort, z.B. auf TikTok, Botschaften angenommen, die ganz klar "verkaufen" wollen? Wie wichtig ist Content Marketing und wie kann jedes Unternehmen von seinem speziellen Wissen als Influencer und Sinnfluencer Gebrauch machen und mit echtem Mehrwert Zuschauer an sich binden?
?
Danke für die vielen wichtigen Erkenntnisse, die nicht zuletzt über die eigenen Erfahrungen der Teilnehmer:innen belegt oder diskutiert wurden. Und Danke für dieses vorletzte Filmseminar in 2021. Nächste Woche Montag und Dienstag gehen wir noch einmal digital für den zweitägigen "Kompaktkurs Smartphone Filme für PR und Marketing" und dann startet die Weihnachtsbäckerei.
?
#influencer #sinnfluencer #videomarketing #contentmarketing #marcelwehn
 

   Datenschutz  |  Impressum

© Marcel Wehn 2022    Login